Ping Pong Clubs

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Atopia

Das Atopia Kaffeehaus befindet sich in Prenzlauer Allee 187, 10405 Berlin. Hier gibt es ebenfalls die Möglichkeit, Tischtennis zu spielen. Allerdings zu unregelmäßigen Uhrzeiten. Man weiß nicht, zu welchen Uhrzeit hier Tischtennis gespielt werden kann. Die Sesseln und Sofas sind sehr groß und dadurch sehr gemütlich. Es handelt sich hierbei um eine geniale Chill out Kneipe abgesehen von der Möglichkeit, Tischtennis zu spielen.

Manchmal gibt es im ATOPIA eine Zeitreise nicht nur zu besichtigen, sondern Abende zum völligen abtauchen in ein längst vergangenes Jahrhundert. Am 3.Januar 2015 gab es Swing & Jive Night aus den  50's, 40's, 30's mit Swing, Lindy hop, Jive, Boogie, R&B, R'n'R mit DJ Cap´tn K.

Hinter Cap´tn K.verbirgt sich der Musiker und Historiker Harald Hertel, den es aus Mörfelden/Walldorf bei Frankfurt 2006 nach Berlin verschlagen  hat. Studiert hat er mal Deutsche Literatur und wollte in´s Verlagswesen. Gott sei Dank hat er das nicht gemacht.

Das K. bedeutete Kuddelmuddel. Kein Kuddelmuddel ist die Professionalität seiner Swing & Jive Night Veranstaltung. Die Musik zieht Leute im Outfit vergangener Zeiten auf die Tanzfläche, da kann man wegen der Authentizität Bauklötzer staunen.

Es gibt 40er Jahre Ladys, wo man meint, die sind perfekt aus der Zeit gefallen. Da stimmt alles. Vom knallrotem Lippenstift bis zu den doppelt genähten Schuhsohlen. Dazwischen haben sie und ihre Tanzpartner edelsten Zwirn aus der Zeit an. Das Publikum  ist zwischen Siebzehn und siebzig. Ich bin kurz vor Siebzig und werde bei DJ Cap´tn K. sicher wieder mal einschlagen in mein vergangenes Jahrhundert!


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü